Erdtmanns Inside
Unternehmen
Historie
Team
 Erdtmanns Produkte
Wildvogelfutter
Spezialfutter
Vogelhäuser
Zubehör
 Erdtmanns Welt
Wissen
Aktuelles
Forum
 Vogelhäuser
Erdtmanns Nistkästen
Viele Meisenarten wie die Blau- oder Tannenmeise nisten in Kästen mit einem Einflugloch von 27 bis 28 mm Durchmesser. Wendehals, Trauerschnäpper, Feld- und Haussperling, Halsbandschnäpper sowie manche Kohlmeise und Kleiber besetzen Häuschen mit einem Einflugloch von 32 mm Durchmesser. Hängen Sie Erdtmanns Nisthöhlen in einer Höhe zwischen 1,50 m und 3,00 m mit dem Flugloch Richtung Südosten auf und Ihre Nisthöhle lädt viele Singvögel zum Nisten und in den Winternächten zum Übernachten ein.
Nisthöhle aus Kiefer
27 mm Einflugloch,
grünes Dach,
10,7 x 11,5 x 22 cm
Nisthöhle aus Kiefer
32 mm Einflugloch,
grünes Dach,
10,7 x 11,5 x 22 cm
Birkennisthöhle
32 mm Einflugloch,
Durchm. (innen): 12,5 cm
17 x 14 x 22 cm
Bunter Nistkasten,
grün

32 mm Einflugloch
Bunter Nistkasten,
blau

32 mm Einflugloch
Bunter Nistkasten,
dunkelrot

32 mm Einflugloch
      zurück zur Auswahl
 Produktauswahl
 
 
 Hätten Sie gewusst ... ?
 
Zum Tierschutz gehört vor allem, den Tieren Lebensraum zu geben ...
      zu Erdtmanns Wissen
 Händler-Login
 
Als Händler können Sie hier alle Infos zu dem aktuellen Produktkatalog erhalten.
      zum Händler-Login
Home I Impressum I Kontakt